Traumfängerbau

Traumfaenger

Der Herbst ist die Jahreszeit, in der sich die Erlebnisse des Sommers sortieren,
die Ernte wird gefeiert und der Winter vorbereitet.

Im Winter wollen sich unsere Visionen in Erinnerung bringen damit wir nicht
vergessen, was sich unsere Seele für dieses Leben vorgenommen hat.

Es ist eine gute Zeit, um einen Traumfänger zu bauen, um im Schlaf zu 
empfangen, was uns auf unserem Lebensweg unterstützt.

Mit einem Traumfänger finden unsere Träume Einlass. Es ist ein Netz für die Einheit
von Traum und Alltag, von Vision und Leben.
 

Ablauf:

Wir beginnen mit einem Ritual und beten zu den Sternenwelten im Himmel
und Mutter Erde.
Nachdem dem gemeinsamen Gestalten eines Kraftplatzes machen wir eine
schamanische Reise zu unseren geistigen Ahnen. Jeder erinnert für sich die
Träume der Seele.

Anschließend wird in dieser Verbindung der ganz persönliche Traumfänger
gebaut.

Mit einem persönlichen Traumfänger knüpfen wir unser ganz individuelles
Raum- und Zeitnetz, über das sich die Kraft unserer lichtvollen Ahnen mit
unserem Lebensweg verbindet.

Der fertige Traumfänger wird über dem Bett aufgehängt und ruft die für uns
bestimmten Träume.
Träume, die nicht zu uns gehören, finden keinen Einlass.
 

Decke und Unterlage bitte mitbringen.

Anmeldung bitte telefonisch oder per eMail.

Wer Fragen hat:  Einfach anrufen:   0621 / 83 26 778.
 

traumfaenger_beispiel_2

Termin:        Terminübersicht
Dauer:          4 Stunden (11 - 15 h)
Beitrag:        EUR    95,-- im Rahmen einer Veranstaltung,  inkl. aller Materialien
                      EUR  150,-- als Einzeltermin, inkl. aller Materialien. 
 

Eine Alternative:

Ich fertige für Sie Ihren persönlichen Traumfänger (Preis wie Einzeltermin).

 

  Zu den Terminen

   Zu Seminaren und Veranstaltungen

 Zur Startseite